Wir über uns

Wir sind eine Gruppe junger Menschen aus Meudt, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, die medizinische Versorgung im Kreis Rombo, am Fuß des Kilimanjaro in Tansania durch den Bau und Betrieb einer Krankenstation zu verbessern.

Im Jahr 1999 kehrte Pater Joseph Mosha, ehemaliger Pfarrverwalter der Pfarrei Meudt, in sein Heimatland Tansania zurück. Seine neue Gemeinde, die Pfarrei Reha, benötigte zu dieser Zeit unterschiedliche Unterstützung, so dass die Tätigkeit des Pfarrers weit mehr als nur die Seelsorge umfasste. Um Pater Mosha bei seiner Aufgabe zu unterstützen, wurde die Gruppe Reha 2000 gegründet, eine Untergruppe der Kolpingfamilie Meudt e.V.

Anfänglich unterstütze die Gruppe kleinere Projekte, wie beispielweise den Bau einer Zisterne. Schnell einigte man sich jedoch darauf, die mangelnde medizinische Versorgung in der Region nachhaltig zu verbessern – dies wurde die Kernaufgabe der Gruppe Reha 2000. Das angestrebte Projekt bekam den Namen MERE (Meudt – Reha); dies ist auch der Name der errichteten Krankenstation.

Durch die Organisation und Durchführung von Disco Veranstaltungen mit dem Titel „Charity – Performance“, Diaabenden, Aktionen am Meudter Markt sowie vielen großzügigen Spendern aus Meudt und Umgebung war es möglich, genug finanzielle Mittel zu erwirtschaften, dass schon im Jahr 2002 – zwei Jahre nach Gründung der Gruppe – eine erste einfache Version der MERE-Dispensary (MERE-Krankenstation) eröffnet werden konnte.

Am 22. März 2007 war es dann endlich soweit, es konnte eine wesentlich größere, massiv gebaute Station, mit einem feierlichen Gottesdienst eingeweiht werden. Weitere Informationen in der Rubrig „Unser Projekt“.

Der Erfolg des Projektes wurde am 29.09.2006 durch die Verleihung des Preises „Filippas Engel“ der Filippas Engel Stiftung untermauert. Im Rahmen der Preisverleihung durch die fürstliche Familie Sayn-Wittgenstein-Sayn wurde vor allem die besondere Nachhaltigkeit des Projektes betont.
Weitere Informationen zur Stiftung hier.

Sofern Ihr Anregungen, Fragen, Ideen habt oder einfach nur helfen möchtet, wendet Euch bitte einfach unter den angegebenen Kontaktadressen an uns.

Wir danken Euch jedenfalls schon jetzt für Euer Interesse !
Eure Gruppe Reha 2000 & Charity-Performance Organisationsteam !